Manchmal hat ein Ziel einen hohen ACoS, da es derzeit noch keine bekannten Ziele zum Erreichen des Target ACoS gibt.

Wie verhält es sich mit dieser Art von Ziel?

Gründe, warum die Senkung des Target ACoS nicht funktioniert

Wie kann ein solches Ziel sonst noch aussehen?

Wie senkst du deinen ACoS in dieser Situation?

Wie verhält es sich mit dieser Art von Ziel?

Der Tab "Targets" kann folgendermaßen aussehen: Vielleicht gibst du für eine ganze Reihe von Targets Geld aus, aber es gibt nur wenige, die tatsächlich umgesetzt werden. Die konvertierenden Targets können in der Nähe deines Target ACoS liegen, müssen es aber nicht.

Infolgedessen kann dein Ziel wie folgt dargestellt werden, wobei die ACoS viel höher als deine Target ACoS liegen.

Gründe, warum die Senkung des Target ACoS nicht funktioniert

Wenn du bereits gelesen hast, was geschieht, wenn man seine Target ACoS senkt, ist es ziemlich klar, warum das hier nicht funktionieren wird.

Wenn ihr euren Target ACoS herabsetzt, werden die Gebote für Targets, die den ACoS über den Target ACoS steigern, durch die Ad Engine reduziert. In diesem Fall erhöhen praktisch alle Ziele deine Gesamt ACoS, da nur sehr wenige von ihnen konvertieren.

Reduzierst du also deinen Target ACoS, würdest du nur die Gebote senken. Das bedeutet nicht, dass der ACoS sinkt, sondern nur, dass du weniger Geld ausgibst und wahrscheinlich weniger Conversions erzielst.

Zwar ist es durchaus denkbar, dass die niedrigeren Gebote zu einem schlechteren ACoS führen, das ist jedoch eher unwahrscheinlich. Die wahrscheinlichere Situation ist, dass deine Gebote nicht mehr wettbewerbsfähig genug sind, um eine Platzierung zu erreichen, und du deshalb keine oder nur sehr wenig Geld ausgibst.

Wie kann ein solches Ziel sonst noch aussehen?

In deinem Tab "Targets" befinden sich vielleicht ziemlich viele konvertierende Keywords, aber nur wenige davon liefern einen ACoS, der dem gewünschten Target ACoS ähnelt.

In einem solchen Fall ist eine Reduzierung des Target ACoS vielleicht dennoch nicht die beste Option. Wenn die derzeitigen Keywords wirklich nicht den gewünschten Target ACoS liefern können (z. B. weil sie zu wettbewerbsintensiv sind), unabhängig vom Gebot, reduziert eine Senkung des Target ACoS nur die Ausgaben und nicht deinen ACoS.

Wie senkst du deinen ACoS in dieser Situation?

Um in dieser Situation deinen ACoS zu senken, brauchst du ein neues Ziel, das dich dabei unterstützt, deinen gewünschten ACoS zu erreichen. Lies dir dazu Methode 3 in diesem Artikel durch.

War diese Antwort hilfreich für dich?