Zunächst einmal: Was versteht man unter den Begriffen gelesener KENP-Seiten und KENP-Tantiemen?

KDP-Autor/innen und -Verleger/innen, die bei Kindle Unlimited registriert sind, können die folgenden Metriken graphisch aufebreiten and anpassen:

  • gelesene KENP (Kindle Edition normalisierte gelesene Seiten) = die geschätzte Anzahl der gelesenen Seiten von Kindle Unlimited-Kunden, die mit deinen Anzeigen in Verbindung stehen. Diese Zahl basiert auf der normalisierten Seitenzahl der Kindle-Edition (KENPC). Gelesene Seiten werden an dem Tag gemeldet, wenn sie gelesen werden. Bei offline gelesenen Seiten kann es 1 Woche dauern, bis sie gemeldet werden.

  • geschätzte KENP-Tantiemen = Die zu erwartenden Tantiemen für die gelesenen Seiten, die deinen Anzeigen zugeordnet wurden. Zur Berechnung werden die gelesenen KENP mit dem zum Zeitpunkt des Lesens gültigen KENP-Satz multipliziert. Wenn die Höhe des KDP Select Global Fund für den betreffenden Monat noch nicht feststeht, wird der KENP-Betrag des Vormonats zur Schätzung der Tantiemen herangezogen. Bei offline gelesenen Seiten kann es 1 Woche dauern, bis sie gemeldet werden.



Warum sind gelesene KENP und KENP-Tantiemen geschätzte Kennzahlen?

Warum sind die gelesenen KENP eine Schätzung

· Amazon erfasst die Klicks, die im Zusammenhang mit deinen beworbenen Büchern stehen, und weist sie den Leseereignissen der gleichen Titel bis zu 14 Tage, nachdem Kunden auf die Anzeige geklickt haben, zu.

· Die geschätzte Anzahl der gelesenen Seiten, die auf deine Kampagne zurückgeht, wird zu dem Datum gemeldet, an dem die Leser die Seiten tatsächlich lesen. Sind die Lesegeräte zum Zeitpunkt der Leseereignisse offline, aktualisiert das System die Kennzahl der gelesenen Seiten für ein bestimmtes Datum, sobald die Geräte online sind. Wenn die Geräte Leseereignisse senden, kann es sein, dass die Metrik für bestimmte Daten geringfügig angepasst wird.

Warum sind die geschätzten KENP-Tantiemen eine Schätzgröße?

  • Wenn der entsprechende Tagessatz noch nicht veröffentlicht ist, wird die zuletzt veröffentlichte Rate zum Schätzen der Tantiemen verwendet.

  • Der KENP-Kurs wird jeden Monat überarbeitet, daher können die tatsächlichen Tantiemen bei Bekanntgabe des Fonds von der Schätzung abweichen.



War diese Antwort hilfreich für dich?